#klassikistgeil

Mozart, Beethoven und Bach waren die Popper, Punker und Rocker ihrer eigenen Zeit. Sie waren hip, trendy und einfach mega in. Warum gelten heute aber nur Rock, Pop und HipHop als cool, während Klassik es im Mainstream nicht zu sein scheint? In meinem Podcast komme ich mit Gästen ins Gespräch, die selbst Künstler, Pädagogen, Musiker oder Politiker sind. Ich möchte zusammen mit diesen Gästen hinter die Kulissen und durch die unzähligen Schlüssellöcher schauen.

Tour Recap mit Basti Rupio | Heavy Metal Schlagzeug meets Beethoven (#klassikistgeil Podcast)

March 14th, 2019
Die Genres Metal und Punk passen nicht zu Beethoven und Dvorak und schließen sich gegenseitig aus? Mozart hätte niemals zerrissene Jeans und Lederjacke getragen? Und ein Metal-Schlagzeuger könne niemals etwas mit den Kompositionen klassischer Komponisten anfangen?
Im Gespräch mit meinem Schlagzeuger Basti Rupio lassen wir meine gerade beendete „Symphony of Ghosts“- Tour Revue passieren und sprechen darüber, wie die großen Komponisten der Klassik auf modernen Instrumenten klingen können. Wir sprechen über den doch gar nicht so weiten Spagat zwischen Musikstilistiken unserer Gegenwart und den alten Meistern und erfahren, was Klassik und Rockmusik aus der Sicht eines Drummers gemeinsam haben. Außerdem verrät mir Basti, wie man vom Trompeter zum Metal- und Hardcore Punk-Schlagzeuger wird.
Viel spaß beim Hören! Vergesst nicht, meinen Kanal zu abonnieren und schreibt mir in den Bewertungen, wie ihr diese Episode fandet. Viel Spaß!
 
Folge meinem Podcast kostenfrei auf
 
Folge der #klassikistgeil-Playlist auf Spotify: https://spoti.fi/2H2XcAa
 
Im Herbst bin ich mit meiner Klassik-Crossover-Show auf „Laut und Akustisch“-Tour 2019.
Seid dabei!
Standardtickets und VIP-Meet & Greets findet ihr hier: www.thedarktenor.com/tickets
 
 
Bei Konzertentzug empfehle ich meine Tour Playlist 2019 auf Spotify: https://spoti.fi/2XGCr26
 
 

Play this podcast on Podbean App